Am 20. September 2021 verstarb unser Schützenbruder Gerold Grotelüschen.

Er trat dem Schützenverein am

01. März 1957 bei und unterstütze den Verein bis heute.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Zur letzten Ehrerweisung treffen sich die Mitglieder am 29. September,  um 10:45 Uhr vor der Christus-Kirche zu Ahlhorn.

 

Der Vorstand

 


 Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

 

es fand in der letzten Woche eine Begehung mit dem Gesundheitsamt VEC und dem Betreiber des Rasta Domes statt, um abzustimmen, ob wieder Zuschauer für die Rasta Spiele zugelassen werden können. Dieses wurde negativ beschieden. Somit wurde klar, dass wir auch den Bundeskönigsball nicht durchführen können. Die Situation für die nächsten Wochen ist nicht absehbar.

Daher wird auch in diesem Jahr 2021 kein Bundeskönigsball stattfinden.

 

Es wird außerdem kein Bundeskönigsschießen 2021 geben. Die Königshäuser des Oldenburger Schützenbundes bleiben für ein weiteres Jahr im Amt.

 Es bleibt bis zum 09.09.2021 noch die Möglichkeit, sich für unser OSB-Team-Cup-Schießen anzumelden.

 Wir bitten um euer Verständnis und gehen derzeit fest davon aus, dass wir 2022 wieder einen Bundeskönigball feiern können.

Dieser soll dann, möglichst wie gewohnt, am dritten Oktoberwochenende (15.10.) stattfinden. Die gewählte Eventgestaltung- u. örtlichkeit soll möglichst ebenfalls für das Jahr 2022 übernommen werden.

Kommt weiterhin gut durch die nächste Zeit und bleibt gesund!

 

Präsidium des Oldenburger Schützenbundes

07.09.2021

 

 



Wir wollen neugierig machen auf die verschiedenen Schießsportarten und Bogendisziplinen.

 

Unser Verein und die vielen Schützenvereine in ganz Deutschland sind eine wichtige Größe und leisten Herausragendes. Sportliche Aktivitäten und gesellschaftlicher Einsatz gehen bei uns Hand in Hand.

Schauen Sie einfach vorbei. Öffnungszeiten.

Unter Einhaltung der Richtlinien des Deutschen Schützenbundes und des deutschen Waffengesetzes sind auch Nichtmitglieder und Gastschützen, die Interesse am Schießsport haben und sich in den vorgestellten Diziplinen versuchen möchten, herzlich eingeladen.

 


Konzentriert beim Training: Pistolenschützin Rita Müller in der Schießsportanlage in Ahlhorn  Bild: Peter Kratzmann
Konzentriert beim Training: Pistolenschützin Rita Müller in der Schießsportanlage in Ahlhorn Bild: Peter Kratzmann